Augenbrauen richtig Formen


Ein gepflegtes und ansprechendes Styling ist heute ein Muss. Um dem gesellschaftlichen Schönheitsideal zu entsprechen, aber auch, um uns selbst zu gefallen, probieren wir immer wieder neue Frisurentrends aus. Aber selbst der schönste Haarschnitt wirkt nicht, wenn er nicht stimmig ist. Eine natürliche Art, das Gesicht zu betonen und Frisuren anzupassen, ist das Augenbrauen formen. Durch ein präzises Formen, nicht aber Verändern der Augenbrauen, erhält das Gesicht und damit die Frisur mehr Wirkungskraft.

Augenbrauen formen

Richtig: Augenbrauen formen statt verändern

Mit den Augenbrauen ist es ähnlich wie mit dem Haar: sie sind in ihrer Form, Länge und Dichte individuell. Wichtig für perfekten Schwung ist es deshalb, immer Augenbrauen formen, nicht aber gänzlich verändern zu wollen. Wer von Natur aus geschwungene Brauen hat, wird nie geradlinige Augenbrauen haben und umgekehrt. Unnatürlich stark gezupfte Augenbrauen wirken nur unnatürlich und nehmen dem Gesicht jeden persönlichen Ausdruck.

Grundregeln für perfekte Brauen

Das so genannte "klassische Dach" ist ein wichtiger Anhaltspunkt für perfekt geschwungene Brauen. Beim Augenbrauen formen sollte darauf geachtet werden, dass zwei Drittel der Brauenlänge ansteigen, das letzte Drittel absteigt. Zur Ermittlung des höchsten Punkts am besten einen Stift vom Nasenflügel zur Pupille ausrichten. Berührt der Stift die Augenbraue, ist dort der höchste Punkt anzusetzen. Die Länge der Brauen wird ermitteln, indem der Stift vom Nasenflügel zum äußeren Augenrand zeigt. Nur wer diese Form beachtet, garantiert einen natürlichen Ausdruck. Gerade bei besonders kecken Fransenschnitten oder modische gefärbtem Haar kommt Natürlichkeit am besten an, denn dann wirkt auch die Frisur nicht wie aufgesetzt.

Frisuren durch geformte Brauen schön betonen

Durch natürlich geformte Augenbrauen lässt sich ein harmonischer Gesichtsausdruck bewirken und Frisuren schön betonen. Kantige Gesichter sowie freche Frisuren lassen sich am besten durch rund geschwungene Brauen positiv betonen. Eckige Augenbrauen gleichen runde Gesichter aus, machen sie markanter. Langen oder eckigen Gesichter sowie dazu passenden Frisuren schmeichelt es, wenn der Abwärtsbogen der Braue zur Ohrmitte zeigt.